Login / Logout Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap Suche Hilfe Redaktion Mail Druckvorschau

Der Posaunenchor

Der Posaunenchor wurde 1911 durch den Hüttenbuscher Pastor Georg Friedrich Borcherding gegründet. Heute besteht er aus 15 Aktiven, die sich montags von 20.00 bis 22.00 Uhr auf der Empore der Kirche treffen. Die Leitung hat Birgit Lackner. Der Posaunenchor gestaltet besondere Gottesdienste und festliche kirchliche Feiern mit. Darüber hinaus bringt er den Gemeindegliedern, zum 80., 85. und ab dem 90. Lebensjahr ein Geburtstagsständchen. Und schließlich wirkt der Posaunenchor bei besonderen Anlässen des Hüttenbuscher Dorf- und Vereinslebens mit - so beim Erntefest.

Birgit Lackner bildet zur Zeit mehrere neue Jungbläser aus.

Wer Lust hat, ein Blechblasinstrument zu erlernen oder schon mal eines gespielt hat und wieder einsteigen möchte, der wende sich doch an Pastor Reiner Sievers (Tel. 04794/503).

Der Posaunenchor 1931

obere Reihe:

unbekannt, unbekannt, Hinrich Stelljes, Johann Stelljes, Großvater Willi Müller

untere Reihe:

Hinrich Stelljes (Snittjer), Johann Kück, Johann Schröder, Pastor Katz, Johann Wendelken, Johann Monsees

unten liegend:

Johann Rugen, Willi Müller

2002


Foto: H.-M. Steffens

stehend von links:

Ulrich und Dorothea Petermann, Linda Schlüter-Korte, Heinz Lütjen, Beate Runge, Heide Schiffner, Hinrich Blanken

kniend von links:

Karin Blanken, Stephanie Birkhof, Franziska Burichter

2007


Foto: H.-M. Steffens

stehend von links:

Franziska Burichter, Ulrich und Dorothea Petermann, Ylva Kaestner, Linda Schlüter-Korte, Hans Zark, Hinrich Blanken

kniend von links:

Stephanie Birkhof, Beate Runge, Heinz Lütjen, Karin Blanken

liegend:

Reinhard Tetzlaff (verstorben am 24.12.2008)

und 2011


Foto: Werner Runge

hinten von links:

Hans Zark (2011 ausgeschieden), Birgit Lackner, Beate Runge, Linda Schlüter-Korte, Karin Blanken, Heinz Lütjen, Rolf Stelljes

vorne von links:

Franziska Burichter, Leonie Detert (2012 ausgeschieden), Julius Bäumel (2017 ausgeschieden), Rieke Schröder, Stephanie Birkhof, Hinrich Blanken