Login / Logout Impressum Kontakt Sitemap Suche Hilfe Redaktion Mail Druckvorschau

Sportverein Hüttenbusch e.V.
Mühlendamm 6
27726 Worpswede
Telefon 04794 / 1690

 

Liebe Sportsfreunde

herzlich willkommen auf der Startseite des SV Hüttenbusch von 1949

nach eurem Klick auf unsere Seiten ist in der Navigation, auf dieser Seite ganz links unten, das Untermenü für die Abteilungen aufgeschlagen. Hier findet Ihr weitere Informationen zum Verein und den Abteilungen!!!

 

Nach dem Fiasko in der Fußball Abteilung ist Spartenleiter Jürgen Bohling zurückgetreten und hat gleichzeitig sein Amt als 2. Vorsitzender niedergelegt.

22.6.2016 

Vorstandssitzungen SVH 2016

 

Die Vorstandssitzungen des SVH finden jeden 2. Monat statt.

Die Sitzungen beginnen um 19:30 h im Vereinsheim. Mitglieder sind immer herzlich gesehen und folglich eingeladen daran teilzunehmen.

Die geplanten Termine für das Jahr 2016:


5. Oktober 2016

7. Dezember 2016

Zusätzliche Termine werden gesondert bekannt gegeben.

 

Sondertermine Turnhalle Hüttenbusch

  • Sa 05. November  2016             13:30-19 Uhr Volleyball
  • Sa 14. Januar       2017             13:30-19 Uhr Volleyball 
  • Sa 04. Februar      2017             13:30-19 Uhr Volleyball
  • Sa 18. Februar      2017             13:30-19 Uhr Volleyball 

Frühstücksrunden im SVH


Der Vorstand hat auf seinen letzten Sitzungen im Jahr 2015 beschlossen für das Jahr  2016 Frühstücksrunden für Mitglieder und Sponsoren einzurichten. Die Mitglieder und Sponsoren werden zu den jeweiligen Terminen persönlich eingeladen. Der Vorstand möchte bei diesen Zusammentreffen mit den Anwesenden ins Gespräch kommen und somit wieder einen besseren Kontakt pflegen.

 

Nächster Termin ist Sonntag, der 28. August 2016 10 Uhr im Vereinsheim. Die Abteilungen sollten bis 3 Tage vor dem Termin die Namen der Einzuladenden bei Ursel Schneider (Tel. 04794-778) eingereicht haben, damit geplant werden kann.

Der Vorstand 9.12.2015

Frischer Wind in der Badmintonabteilung

Mit Ablauf des Jahres 2015 konnten für den Jugendbereich der Gruppe neue Spielerinnen und Spieler gewonnen werden.

Für die Jugendlichen ist es eine Freude mit den Senioren ohne jeglichen Leistungsdruck Sport zu treiben, als Ausgleich zur Schule.